Presse KunstHandFest 2016: Markt

KHFB Markt Presseartikel -titel

Einen großen, wohlwollenden Artikel zum KunstHandFest Barnitz fanden wir auch in der Markt-Zeitung vor. Nun müsste eigentlich jeder in der Region von dem am Donnerstag, den 5. Mai beginnenden KunstHandFest im Künstlerdorf Barnitz wissen.

Künstler und Kunsthandwerker stellen gemeinsam in Barnitz aus

Ausführlich berichtet auch der Markt von einzelnen Gastausstellern und lässt erahnen, auf welche Vielfalt die Gäste des 13. KunstHandFestes stoßen werden. Für Männer wie Frauen, groß wie klein wird es etwas zu sehen, zu bestaunen, zu probieren, zu fühlen, zu sehen, zu hören und vieles mehr geben. Alle Ausstellungsorte sind fußläufig zu erreichen – vom ersten bis zum letzten Ausstellungsort in Barnitz sind es nur ca. 500 Meter zu gehen.

Details zum Programm im Markt – und ab Donnerstag vor Ort in allen Häusern

Einen ersten Überblick über das umfassende Festprogramm mit Ausstellungen und Musik sowie über das Abendprogramm mit Konzert und Kurzfilmrolle liefert auch der ausführliche Marktartikel. Vor Ort liegen ab Donnerstag in allen Häusern detaillierte Programme aus, die den Gästen den Weg von Haus zu Haus, von Aussteller zu Aussteller – und zu den leiblichen Stärkungsangeboten (Kaffee, Kuchen, Salziges) weisen.

Hinweis auf Parkmöglichkeiten veröffentlicht

Auch dem Markt sei gedankt für den Hinweis auf die ausgewiesenen Parkplätze zum KunstHandFest. Nicht nur die Landwirte, die jetzt endlich die Saat in die Erde bringen können, sind darauf angewiesen, dass die Straßen befahrbar bleiben. Auch alle anderen Verkehrsteilnehmer sind dankbar für freie Straßen, begehbare Fußwege und einsehbare Kurven. Drei große Wiesen stehen zum Abstellen der Autos zur Verfügung – mögen sie rege genutzt werden!

KHFB Pressebericht Markt

Download Pressebericht Markt vom 30.04.2016 (PDF, 218 KB)
(Quelle: Markt, Frauke Schlüter-Hürdler)